Regeln

Die hier gelisteten Regeln gelten für die gesamten Rassel-Banden Server. Sollten Fragen oder Probleme herrschen, fühlt euch frei, eine Nachricht an das Team zu stellen!

Discord:

1. Serverwerbung:

Werbung jeglicher Art, die nicht vorher von einem der Admins genehmigt wurde, ist verboten. Dabei spielt es keine Rolle ob ihr eure oder jemand anderes Werbung verbreitet, belangt wird der, der sie abschickt.


2. Beleidigungen:

Es gelten hier die Allgemeinen gesellschaftlichen Umgangsformen. Die Ziele sind Freundlichkeit, Höflichkeit und ein angenehmer Umgang miteinander. Wer andere Beleidigt (ob direkt oder indirekt, offensichtlich oder subtil), muss mit den dadurch entstehenden Konsequenzen leben.


3. Rechte:

Mehr Rechte auf dem Server erhalten die, die sie sich auch verdienen. Das wiederholte betteln um Beförderungen oder Sonderrechte ist unerwünscht und wird im Wiederholungsfall mit dem vorübergehenden Entzug der Chatrechte, bzw. im Extremfall mit Strafen im Ermessen des Admins bestraft.


4. Streitigkeiten:

Private Meinungsverschiedenheiten, Streitigkeiten oder persönliche Konflikte sonstiger Art sind auch als solche zu behandeln. Macht das unter euch aus, aber nicht in öffentlichen Chats oder Channeln.


5. Weisungsrecht:

Die Admins haben auf all unseren Servern sprichwörtliche Befehlsgewalt. Folgt ihr den Anweisungen in Ernstfällen nicht, so werdet ihr verwarnt. Im Wiederholungsfall sogar gebannt.


6. Namensgebung:

Unzulässige oder anstoßende Nicknamen werden gemahnt und bei erneutem Verstoß permanent vom Server gebannt!


7. Datenschutz:

Private Daten, wie Telefonnummern, Adressen, Passwörter usw. dürfen nicht öffentlich, sofern nicht selbst gepostet, ausgetauscht werden. Ein Server-Admin wird dich niemals nach deinem Passwort o.ä. fragen.


8. Kicken und Bannen:

Niemand wird grundlos gebannt oder gekickt! ALLE Admins haben die Berechtigung dazu Leute zu kicken und zu bannen, sofern Sie darin eine Notwendigkeit sehen.


9. Warnsystem:

Wir benutzen ein Warnsystem auf dem Discord. Wer gegen eine Regel verstößt, erhält automatisch einen Warn!

Ab 3 Warn’s wird man vom Server gekickt.

Sollte man nach dem Kick einen weiteren Warn erhalten, wird man vom Discord gebannt.


10. Warn-Abbau:

Sollte man nun 3 Monate keinen Regelverstoß haben, wird der letzte Warn gelöscht.


11. Bann ist Bann:

Wer gebannt ist, ist gebannt! Solltet ihr jedoch der Meinung sein, zu HART bestraft worden zu sein oder ihr bereut eure Straftaten, könnt ihr per Mail eine Entbannung beantragen (Support@nwich112.de) ! Bitte gebt uns dafür jedoch Zeit, die Entbannung zu bearbeiten.


12. Regeländerungen:

Die Regeln können jederzeit von den Admins und Entwicklern außer Kraft gesetzt werden oder im Fall eines Falles hinzugefügt werden. Nur weil eine Regel hier vergessen wurde, heißt es nicht, man ist immer gleich auf der sicheren Seite. Vergessen ist Menschlich!


13. Normaler Menschenverstand:

Wir appellieren auf euren Menschenverstand um weitere Regeln nicht auf Papier schreiben zu müssen. Solltet ihr also dennoch gegen den „normalen“ Menschenverstand handeln, zögern wir nicht und bestrafen euch!


14. Spaß:

Wir sind ein GAMING Server, also habt Spaß, bei dem was ihr am liebsten macht. Diese Regeln wurden geschrieben von nwich112 und bei Fragen könnt ihr ihn jederzeit anschreiben. Regeländerungen werden immer notiert!


15. Anime-Channel:

Wer im Anime Channel stört ohne direkten Grund, kriegt einen 24 Stunden Mute (Serverweit)

Minecraft:
1. Serverwerbung:

Jegliche Art von Werbung für eigene oder fremde Zwecke ist verboten, sofern dies nicht vorher mit einem der Entwickler abgesprochen wurde.


2. Beleidigungen:

Es gelten hier die allgemeinen Regeln, wer keinen vernünftigen Umgangston beherrscht und Andere beleidigt, ob nun direkt oder subtil, muss mit den Konsequenzen leben, die dabei entstehen.


3. Rechte:

Das Betteln um Serverrechte ist hier nicht gerne gesehen und kann mit einem Mute bestraft werden.


4. Streitigkeiten:

Private Missverständnisse und Streitigkeiten sind auch privat zu halten!


5. Weisungsrecht:

Die Admins haben am Server volles Weisungsrecht. Wer den Anweisungen der Admins nicht folgt, wird verwarnt und im Ernstfall gekickt. Sollte sich dies häufen ist ein Bann zu erwarten.


6. Namensgebung:

Unzulässige oder anstoßende Nicknamen werden gemahnt und bei erneutem Verstoß permanent vom Server gebannt!


7. Datenschutz:

Private Daten, wie Telefonnummern, Adressen, Passwörter usw. dürfen nicht öffentlich, sofern nicht selbst gepostet, ausgetauscht werden. Ein Server-Admin wird dich niemals nach deinem Passwort o.ä. fragen.


8. Kicken und Bannen:

Niemand wird grundlos gebannt oder gekickt! ALLE Admins haben die Berechtigung dazu Leute zu kicken und zu bannen, sofern Sie darin eine Notwendigkeit sehen.


9. Bann ist Bann:

Wer gebannt ist, ist gebannt! Solltet ihr jedoch der Meinung sein, zu HART bestraft worden zu sein oder ihr bereut eure Straftaten, könnt ihr per Mail eine Entbannung beantragen (Support@nwich112.de) ! Bitte gebt uns dafür jedoch Zeit, die Entbannung zu bearbeiten.


10. Regeländerungen:

Die Regeln können jederzeit von den Admins und Entwicklern außer Kraft gesetzt werden oder im Fall eines Falles hinzugefügt werden. Nur weil eine Regel hier vergessen wurde, heißt es nicht, man ist immer gleich auf der sicheren Seite. Vergessen ist Menschlich!


11. Normaler Menschenverstand:

Wir appellieren auf euren Menschenverstand um weitere Regeln nicht auf Papier schreiben zu müssen. Solltet ihr also dennoch gegen den „normalen“ Menschenverstand handeln, zögern wir nicht und bestrafen euch!


12. Spaß:

Wir sind ein GAMING Server, also habt Spaß, bei dem was ihr am liebsten macht. Diese Regeln wurden geschrieben von nwich112 und bei Fragen könnt ihr ihn jederzeit anschreiben. Regeländerungen werden immer notiert!


13. Warnsystem:

Auf dem Minecraft Servern wird ein einheitliches Warnsystem verwendet. Dieses wird auf allen Minecraft Servern Synchronisiert!

 Je nach Warn-Typ wird ein Kick oder Ban ausgelöst.

Solltest du also gegen eine der Regeln verstoßen, wirst du einen dazugehörigen Warn erhalten. Das System dahinter stuft die jeweilige Bestrafung automatisch ein.


14. Warn-Abbau:

Solltest du mit deinem Warn oder deiner Bestrafung nicht einverstanden sein, so wende dich bitte an einem Admin!


15. Griefen:

Hauptserver:

Das abbauen auf offensichtlichen Zonen ist untersagt. Sollte eine Zone nicht vollständig gesichert sein, muss ein Stammmitglied mit der Mindest-stufe: Moderator herangezogen werden. Dieser Entscheidet je nach Situation, ob ein looten erlaubt oder verboten ist.

Skyblock:

Wer auf einer fremden Skyblock Insel, massive Eingriffe vornimmt, die gegen den Willen, des Inselbesitzers sprechen, begeht einen Regelbruch und wird dementsprechend bestraft!

Dennoch sollte jeder Inselbesitzer sich dessen bewusst sein, wen er alles auf seine Insel berechtigt. Sollte ein fremder Spieler, Blöcke oder Items klauen, haftet das Admin-Team nicht mit den Folgen! Die Konsequenzen müssen vom Inselbesitzer getragen werden und die Blöcke oder Items werden nicht erstattet!


16. Terraforming (Hauptserver):

Das Terraformen außerhalb des eigenen Grundstücks, ist untersagt. Wer außerhalb seiner eigenen Zone in der Hauptwelt farmt, begeht einen Regelbruch und riskiert ein zurücksetzen, aller Blöcke der letzten 24 Stunden (vor dem Terraformen).

Um Blöcke zu Farmen, ist die Farmwelt und das Nether gedacht. Um dort hinzugelangen, nutze den Befehl /Warps

 


17. Bugusing:

Das finden von Bugs ist immer einen Team-Mitglied zu melden. Je nach Bug-Stufe, wird entschieden, ob Handlungsbedarf entsteht oder nicht. Wer einen Bug findet und diesen ohne zu melden ausnutzt, riskiert einen permanenten Bann!


Diese Regeln entsprechen dem Stand vom 23.05.2020 23:56 Uhr!

Mit dieser Änderung wurden die Regeln separat Notiert. Die Regeln werden seit dieser Änderung nicht mehr im Discord übertragen, sondern sind nur noch hier zu sehen!

Nach oben